Riva 1920

    Alles nimmt seinen Anfang im Jahr 1920 im Herzen der Brianza, in einer kleinen Werkstatt, die sich auf die Produktion von Massivholzmöbel im klassischen Stil spezialisiert.
    „Der Bau von Möbelstücken, die die Zeit überleben und die Umwelt respektieren“, das ist die Philosophie der Firma Riva 1920. Die Produkte der Kollektion Riva 1920 sind aus Massivholz, das aus Wiederaufforstungszonen kommt. Heute geben über 100 Designern diesem wunderbaren Material, dem Holz, eine „Form“.
    Die Briccole sind die unbestrittenen Protagonisten der Stadt Venedig. Hierbei handelt es sich um die Eichenpfähle, die im Meeresboden verankert sind, um den Schiffen die Wasserstraßen und die Gezeiten zu kennzeichnen. Die durchschnittliche Lebensdauer, der den Gezeiten ausgesetzten Briccole in der Lagune, liegt zwischen 10 und 20 Jahren, d. h. sie müssen regelmäßig aufgrund von Verschleiß und Bruch ausgewechselt werden. In den Briccole findet die im Meer vorhandene Flora und Fauna ihren Lebensraum. Das besondere Erscheinungsbild der Briccole wird durch die Schiffsbohrwürmer erzeugt. Hierbei handelt es sich um längsförmige Muscheln, die Zeichen am Holz hinterlassen. Das Holz wird von ihnen mit absolut perfekten runden Löchern übersät, die sehr auffällige Zeichnungen und Formen schaffen.
    Im Wasser eingetaucht und durch das Salz gehärtet, den Unwettern ausgesetzt und von Weichtieren geformt wird aus dieser hochqualitativen Eiche, aufgrund ihres historischen Wertes und ihrer besonderen Eigenschaften, mit der Zeit ein einzigartiges, kostbares, romantisches und edles Holz.

    Rialto Briccola

    Sideboard aus Massiv- und Sperrholz, dessen Besonderheit der Rahmen aus Holz oder Metall sowie die assymmetrischen Türen und Schubladen, die anhand einer Schwalbenschwanzverbindung zusammengehalten werden und über das Push-Pull-System verfügen, sind. Endbearbeitung: Auf Grundlage von natürlichem Öl/Wachs pflanzlichen Ursprungs mit Fichtennadelextrakt.

    Rialto Fly

    by Giuliano Cappelletti
    Sideboard aus Massiv- und Sperrholz, dessen Besonderheit der Rahmen aus Holz oder Metall sowie die Türen und die Schubladen, die anhand einer Schwalbenschwanzverbindung zusammengehalten werden und über das Push-Pull-System verfügen, sind. Dieses Möbelstück steht auf zwei schmalen Füßen aus Eisen. Endbearbeitung: Auf Grundlage von natürlichem Öl/Wachs pflanzlichen Ursprungs mit Fichtennadelextrakt.

    Cambusa Wine

    Ein geräumiges Multifunktionsmöbelstück, welches Dank der zahlreichen Nutzungsmöglichkeiten in unterschiedlichsten Kontexten zur Anwendung kommen kann. In der Küche, im Esszimmer, im Büro des Direktors, im Restaurant, in Weinkellern etc. Die Innenausstattung wurde auf Grundlage von Verwendungszweck und Zweckmäßigkeit geplant und kann je nach Bedarf des einzelnen Kunden auch individuell ausgeführt werden. Auch kleine Haushaltsgeräte, die sonst in einer Küche zu finden sind, wie z.B. Kaffeemaschine, Mikrowellenherd, Tassen, Gläser, Geschirr sowie all das, was Wein- oder Bierliebhaber benötigen, lassen sich problemlos unterbringen.
    logo_r