Details

Minotti - Freeman

Die Minotti Freeman verdient mit gutem Recht einen Platz im Mittelpunkt des Geschehens, wo wir unser intimes Familienleben genießen, oder unsere Freunde in einem eleganten und gleichzeitig informellen Rahmen empfangen. Ihre Geschmeidigkeit, kuscheligen Linien und die Kissen Extra-Soft, vermitteln das Erlebnis eines warmen Empfangs und der vollkommenen Entspannung.

Details

Sophisticated Living

Die Wahl toller Polstermöbel darf nicht am Budget scheitern. Ob Zweitwohnsitz, Gästezimmer oder aparte Büroausstattung - Sophisticated Living, das sind stilvolle und hochwertige Elemente zu einem fairen Preis.

Nobles Leder, feiner Samt und edles Velours, geschmackvoll in Szene gesetzt - das ist der Stoff aus dem Träume gemacht sind. Die Wohnideen holen Sie sich bei uns, die Qualität kommt von Sophisticated Living.

Details

Rolf Benz - Tondo

Neuheit Messe Mailand 2016

Anmutig, ästhetisch, außergewöhnlich: Das Sofaprogramm Rolf Benz Tondo verdient einen Platz im Mittelpunkt des Geschehens. Organische, sinnliche Formen und eine einladende kissige Optik bieten unterschieliche Sitzpositionen und persönlichste Grundrisslösungen.

Details

Rolf Benz - 50

Dank der innovativen Relaxfunktion, höchstem Sitzkomfort und außerordentlicher Vielfalt in den Grundrissmöglichkeiten markiert Rolf Benz 50 einen weiteren Höhepunkt 50-jähriger Kompetenz handwerklicher Fertigung von luxuriösen Polstermöbeln - und wurde für den German Design Award 2015 nominiert.

Zahlreiche aufwendige Verarbeitungsdetails wie eine neuartige Falten-Steppnaht und aufwendige Koffernähte unterstützen die großzügige Eleganz.Zum 50-jährigen Jubiläum präsentiert Ihnen Rolf Benz sein Bestes in den Bereichen Komfort, Funktion und Design.

Details

Rolf Benz - Nuvola

Verbringen Sie Zeit mit der Familie, empfangen Sie Freunde und Bekannte – oder genießen Sie alleine einen Moment der Ruhe. Rolf Benz NUVOLA ist wie für Ihr Leben gemacht.

Das großzügige Komfortsystemprogramm bietet eine Vielzahl von Einzelelementen zur Auswahl, mit denen sich verschiedenste flexible Grundrisslösungen bilden lassen. Das Anreihsofa überzeugt durch eine legere, internationalen Trends entsprechende Optik und verwandelt jeden Wohnraum in einen Ort, an dem das Leben pulsiert – oder auch einmal ruht.

Details

Rolf Benz - Tira

Rolf Benz TIRA ist der Ausdruck purer Freude und Leichtigkeit. Luxuriös anmutende Seitenteile auf einem filigranen Metallgestell, hochkomfortable Sitz- und Rückenpolster mit liebevollen Ziernähten und zierliche Rückenschalen verleihen dem für den German Design Award 2016 nominierten Sofa seine charakteristische, fast schwerelose Ästhetik.

Dank einer innovativen Entspannungsfunktion ermöglicht Ihnen Rolf Benz TIRA stets eine ganz persönliche Sitz- und Relaxposition.

Details

Rolf Benz - Vida

Es gibt zahllose Wege, die man im Leben gehen kann. Die unterschiedlichsten Ansprüche, die man an das Leben stellt. Wem Sie dabei immer treu bleiben sollten? Natürlich sich selbst. Ein Sofa, das so vielseitig ist wie Sie und Ihrem ganz persönlichen Lebensstil vollends gerecht wird, ist Rolf Benz VIDA.

Bestimmen Sie Ihre individuelle Sofaoptik und wählen Sie zwischen 5 Sitzbreiten, 18 Anreihmodellen, 7 Seitenteilen und 10 Fußvarianten. Natürlich erfüllt Rolf Benz VIDA auch bei der Polsterung, Sitztiefe und Sitzhöhe Ihre ganz persönlichen Komfortwünsche.

Details

Rolf Benz - Grata

Das Sofa Rolf Benz GRATA macht es Ihnen leicht, sich wohlzufühlen. Seine loungig-weiche Polsterung bietet extra viel Komfort. So können Ruhe und Entspannung bei Ihnen einkehren. Bei aller Lässigkeit erweist es sich als echte Persönlichkeit.

Denn dank einer fein gebogenen Sitzfläche und handwerklich erstklassiger Biesennähte sind ihm bewundernde Blicke sicher. Dank drei Sitzbreiten, zwei Sitzhöhen, zwei Seitenteilhöhen sowie unterschiedlichen Fußausführungen (Chrom glänzend oder Schwarz lackiert) gestalten Sie Rolf Benz GRATA ganz individuell.

Details

Rolf Benz - Nova

Sitzen, loungen, liegen, chillen, schlafen: Dank seiner einzigartigen Komfortfunktion wird das mit dem interior innovation award 2014 ausgezeichnete Sofa Rolf Benz NOVA ganz einfach zum Hochlehner, Relaxsessel, Daybed, Bett oder zu etwas ganz Neuem irgendwo dazwischen.

Lässig und handwerklich raffiniert sorgt das flexible Entspannungsmöbel als Einzel- oder Doppel-Longchair für Sinnlichkeit in allen Räumen. Die zum Patent angemeldete Funktion bewirkt einen nahtlos gleitenden, organischen Übergang zwischen den verschiedenen Einstellungen.

Details

Rolf Benz - Plura

Die neue Definition von Freiheit – Rolf Benz PLURA gibt Ihnen alle Möglichkeiten, genau so zu leben, wie Sie gerade wollen. Ob aufrechtes Sitzen, entspanntes Relaxen oder bequemes Schlafen – mit wenigen Handgriffen bringen Sie dieses Multifunktionssofa in Ihre individuelle Lieblingsposition.

Unterschiedliche Elemente und Ausführungen lassen Ihnen die Freiheit, Rolf Benz PLURA Ihren ganz persönlichen Anforderungen anzupassen.

Details

Rolf Benz - 392

Ob als attraktiver Solitär oder in der Gruppe – Rolf Benz 392 sieht immer gut aus. Der mit seinen schmalen Seitenwangen sehr grazil wirkende, fein geformte Sessel überzeugt auch mit einem raffinierten Sitzkomfort: Der leicht schwingende Rücken federt alle Bewegungen seines Besitzers sanft ab.

Ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack ist Rolf Benz 392 in zwei Fußausführungen erhältlich: entweder mit einem Fußgestell in Eiche oder mit Gussfüßen, wahlweise poliert oder silbermatt lackiert.

Details

Rolf Benz - Mio

Die luxuriös-großzügige Sitzfläche und die weiche Anmutung von Rolf Benz MIO verbreiten Lust am Sitzen und laden ein zum Entspannen und Loungen. Die Hochwertigkeit der Materialien, der vorzüglich ausgearbeitete Sitzaufbau und die liebevolle, perfekte Verarbeitung machen das Sitzen zu einem unvergleichlichen, sinnenfrohen Gesamterlebnis. Rolf Benz MIO ist Eleganz, der man sich einfach nicht entziehen kann.

Details

Rolf Benz - 640

Die zeitlose Sitzskulptur Rolf Benz 640 vereint die großzügige Bequemlichkeit eines Sessels mit der filigranen Ästhetik eines Stuhls und lässt sich deshalb sowohl am Esstisch als auch einzeln im Raum platzieren. Die mit zurückhaltenden Armlehnen gestaltete Schalenform ist mit aufwendigen Ziernähten besetzt. Der formschöne Fuß aus Massivholz ist in Eiche oder in Nussbaum erhältlich, optional auch mit Drehfunktion.

Details

Rolf Benz - 652

Filigrane Beine und einladend weiche Polster, das sind die beiden Markenzeichen des Stuhls Rolf Benz 652. Vor allem die besonders komfortable Polsterung bestimmt den Charakter der Stuhlserie, die nach den Idealmaßen für Sitztiefe, Sitzhöhe und Rückenhöhe konstruiert wurde und sich dadurch organisch an die Proportionen des Körpers anschmiegt.

Details

Rolf Benz - Ego

Stellen Sie sich aus 2 Grundtypen, 5 Sitzbreiten, 29 Anreihmodellen, 16 Seitenteilen, 11 Fußausführungen, 3 Weichheitsgraden bei den Polstern, 3 Sitztiefen und 3 Sitzhöhen Ihr Wunschsofa zusammen. Und wählen Sie aus unserer umfangreichen Stoff- und Lederkollektion den für Ihre Bedürfnisse und Ihren Stil idealen Bezug. Über 230 Stoffe und 100 Leder machen die Auswahl zum Vergnügen – und Ihr Sofa zum Unikat.

Details

Rolf Benz - 653

Der elegante Stuhl Rolf Benz 653 interpretiert die markante Kombination aus filigranen Beinen und einladend weichen Polstern des Bestsellers Rolf Benz 652 als organische Form. Der Rücken und die optionalen Armteile werden von einer hochwertigen Ziernaht umrahmt. Sein angenehmer Sitzkomfort entspricht der Ausführung von Rolf Benz 652 soft.

Genauso wie Rolf Benz 652 ist Rolf Benz 653 nach den Idealmaßen universellen Sitzkomforts konstruiert und kann in Stoff oder Leder angefertigt werden. Das Fußgestell ist in Umbragrau lackiert, in Strukturlack Silber und in Glanzchrom erhältlich.

Details

Rolf Benz - Dono

Das Sofa- und Anreihprogramm Rolf Benz DONO ist ein internationaler Bestseller. Die umlaufende Reling in Leder, Eiche furniert, Nussbaum furniert oder Ulme furniert verleiht DONO zusammen mit dem Gestell aus matt gebürstetem Edelstahl sein unverwechselbares Gesicht und ist immer auch eine praktische Ablage.

Dank variabel aufsteckbarer und auf Wunsch auch verstellbarer Rückenkissen, loser Seitenkissen und einer optionalen Sitztiefenverstellung lassen sich unterschiedlichste Sitz- und Relaxpositionen einnehmen.

Details

Rolf Benz - Cara

Ein Sofa, in das man sich sofort verliebt – das ist Rolf Benz CARA, ein neues Systemprogramm mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und wahrhaft „liebenswerten“ Eigenschaften. Elegante Proportionen und zahlreiche Entspannungsfunktionen werden Ihren Ansprüchen an Design und Komfort gerecht. Mit der wandelbaren Formensprache der zierlichen Rolf Benz CARA schmücken Sie Räume jeder Größe aus.

Details

Walter Knoll - Votteler Chair

Die Wiederentdeckung. Der Connaisseur erkennt seinen Charme auf den ersten Blick: der Lese- und Ruhesessel 368 ist ein stiller Klassiker der Mid-Century Moderne. 1956 von Arno Votteler für Walter Knoll entworfen, erzählt der Sessel von den Inspirationen, die der Zeitgeist hervorbringt: skandinavische Sachlichkeit und Strenge im besten Sinn.

Die betont abgewinkelten Volumina des Polsters ruhen auf dem filigranen Stahlrohrgestell. Formschönes Detail: die Armlehnen aus Massivholz, elegant gebogen für die Bequemlichkeit.

Details

Walter Knoll - Gordon

Stilsicherer Tausendsassa. Überraschend neu und zugleich vertraut entfaltet diese Erweiterung zum Sofaprogramm Gordon ihre Vorzüge: Diese Ecke ist groß genug, wenn Gäste kommen und zugleich herrlich bequem, um einfach mal die Füße hochzulegen. Schützend und stützend zugleich: der hohe Rücken mit dünnem Rückenschild.

Die weichen Kissen davor garantieren dauerhaft angenehmes Sitzen. Wohlüberlegt haben die Designer die Rückenlehne geöffnet. Praktisch – denn auf den Sidetables steht das Weinglas sicher, die Sonntagszeitung ist im Nu zur Hand.

Details

Walter Knoll - Grand Suite

The true luxury of living. Grand Suite ist das Statement für das besondere Private. Gestaltet mit den wahren Werten der Kultur des Wohnens. Präzise Linien, ehrliches Handwerk, feine Materialien. Persönlich und repräsentativ – die Ästhetik des Besonderen. Klare Konturen, weiche Formen - die Inszenierung von Sofa-Couture de luxe. Die großzügigen, soften Kissen sorgen für den besonderen Komfort. Fließend geht die horizontale Linie der Polster in Armlehne und Ablageboard über.

Bestes Sattelleder, aufwendig gearbeitete Nähte – hier verbindet sich Sinn mit Feinsinn.

Details

Walter Knoll - Healey Lounge

Charakterstück. Healey Lounge ist ein moderner Lounge Chair, der die Riten unseres medialen Alltags unterstützt. Die äußere Schale trägt das softe Polster – betont durch die markante Absteppung der Pfeifenheftung. Eine Hommage an die Sitze legendärer Classic Cars. Fließende Linien zeichnen präzise die Kontur. Eine elegante Spange fasst Sitz und Armlehnen. Tool for modern life: die breite, gepolsterte Armlehne. Leicht verschiebbar für Bequemlichkeit und als Ablage für Tablet oder Smartphone.

Healey Lounge zeigt seine Persönlichkeit als Solitär oder in lockerer Runde – leicht, lässig-elegant, komfortabel, drehbar.

Details

Walter Knoll - Jaan Living

Kosmopolitische Eleganz für modernen Lifestyle. Dieses Sofa löst ein, wovon man mitunter träumen mag: von einer Weichheit, in die man ewig lange sinken möchte. Scheinbar schwebend breiten sich die großzügigen Lederflächen von Sofa und Récamiere über dem filigranen Gestell aus. In ausgewogener Harmonie von Leichtigkeit und Schwere.

Chic und einladend zugleich: der lässige Look des Leders, unterstützt durch die legere Federfüllung des Polsters. Für zusätzliche Bequemlichkeit während kurzer Tag-Träume und langer Lese-Abende sorgen Ablageboards in Glas oder in Leder.

Details

Walter Knoll - Kyo

Neue, alte Liebe. Über Generationen hinweg geschätzt und begehrt: Schalensessel stehen für guten Geschmack und sind wahre Kultobjekte. Elegante Linien, sanfte Rundungen – sicher umhüllt Kyo seinen Besitzer. Markante Nahtbilder modulieren die Polster - schwungvoll-elegant wie bei den Sitzen eines Sportwagens.

Die Schale – außen originär in Kunststoff oder komplett mit Leder bezogen - sorgt für ausgezeichneten Sitzkomfort. Leicht drehbar auf dem Vierfuß- oder dem Stahlrohrfußkreuz bietet Kyo von jeder Seite ein anderes Bild.

Details

Walter Knoll - Liz Seito

Tisch-Skulptur. Es gibt Tische, die keine großen Inszenierungen benötigen. Sie ziehen allein durch ihre Einzigartigkeit die Blicke auf sich. So wie der Tisch Seito. In der Balance von Linie, Winkel und Fläche gestaltet dieser Esstisch spielerische Leichtigkeit.

Effektvolles Understatement: die Tischplatte aus weißem Quarzstein, getragen von einem Gestell aus edlem Nussbaumholz oder Eiche. Herrlich, sich in bester Gesellschaft an einer solch eindrucksvollen Tafel zu versammeln. À table.

Details

Walter Knoll - Prime Time

Klassischer Komfort mit Leichtigkeit inszeniert. Optisch leicht und opulent zugleich schweben die großzügigen Polster. Für den nötigen Halt sorgt die schmale Arm- und Rückenlehne hinter den weichen Sitzkissen. Feine Einzüge im Polster leiten den Blick ins Detail. Understatement mit bleibendem Wert.

Prime Time bietet eine Vielfalt an Varianten: Einzel-, Anreih- und Ecklösungen überzeugen in reduzierter Eleganz. Die Funktion der Ecke mit Récamiere ist ebenso einfach wie praktisch: Mit zwei Handgriffen lässt sich die Récamiere einschwenken. Die Verwandlung zur Entspannungsinsel ist perfekt.

Details

Walter Knoll - Tadeo

Details

Walter Knoll - Together

Auf der Suche nach neuen Lösungen für das gemeinsame Sitzen am Tisch entdeckte das österreichische Designteam EOOS die seit Jahrhunderten bewährte Eckbank wieder. Sie ist der Treffpunkt im Haus, der Platz für Gespräche, für das gemeinsame Essen, der Ort für die Rituale des Beisammenseins.

Die neue Interpretation ist die Polsterbank: eine Skulptur von architektonischer Klarheit mit dem Sitzkomfort eines guten Polstermöbels für behagliches Sitzen. Die stattliche Erscheinung definiert auch frei in einem Raum stehend den Ort des Zusammenkommens - im privaten wie im öffentlichen Bereich.

Details

Minotti - Collar

Collar ist ein Sitzprogramm, das rationales Design und Funktionalität vereint, wobei die technologische Entwicklung im Dienst der Person steht. Eine Synthese, die Form und Ästhetik - Ausgewogenheit der Volumen und Symmetrie der fülligen Arm- und Rückenlehnen - sowie Funktionalität des Sofas vereinbart.

Collar zeigt erstraunliche Personalität und ändert seine optischen Aspekt je nach der jeweiligen Position der Arm- und Rückenlehne.

Details

Minotti - Allen

Details

Minotti - Aston Lounge

Aston ist ein Sitz mit schalenförmig umhüllender Form, eine Synthese von Eleganz und Komfort. Die weiche, gepolsterte Struktur steht auf schlanken Beinen aus massiver, tabak- oder mokkafarbig offenporig lackierter Esche. Den Sitz Aston gibt es in zwei Höhen. Aston Lounge, Höhe 74 cm, passt zur Konsole Kirk und zum Tisch Bellagio im neuen Format Höhe 64cm, während Aston Dining, Höhe 81 cm, sich allen Tischen der Kollektion anpasst.

Details

Minotti - Andersen

Details

Minotti - Blake Soft

Details

Minotti - Jensen

Details

Minotti - Van Dyck

Details

Haas - Chopper

Die Bank Chopper vereint eine befreit leger wirkende Form und ein komfortables Sitzgefühl mit einer charmanten Selbstverständlichkeit.

Sitz und Lehne der Bank sind angenehm gepolstert und mit weichem naturbelassenem Rindsleder tapeziert. Schön gearbeitete Nähte betonen die handwerkliche Qulität und den Charakter der Bank. Zart dimensionierte schwarze Rundrohrgestelle erzeugen mit attraktiven Verstrebungen einen perfekten Stand und lassen Tisch und Bank auch in großen Längen leicht und schwebend erscheinen.

Details

Haas - Remo

Fragil und leicht wird die Sitzgruppe Remo von zarten und wohlgeformten Rohrgestellen aus pulverbeschichteten Stahl getragen. Wie bei den großartigen Bauwerken von Gustav Eiffel, offenbahrt die Mathematik der Statik ihre ästhetishe Komponente.

Die organische Form der Stühle erfreut nicht nur das Auge des Betrachters, sondern verwöhnt auch mit hohem Sitzkomfort.

Details

Haas - Boxart

Boxart Möbel werden ihrem Namen mehr als gerecht. Hier werden wohldimensionierte geometrische Körper kunstvoll zu interessanten Elementen verbunden oder als einzelne Teile zu einem ansprechenden Gesamtbild arrangiert.

Durch die gefälzten Kanten der Fronten entsteht eine zarte umlaufende Schattenfuge bei den geschlossenen Boxen. Die Türen und Klappen öffnen mit einer komfortablen Touchfunktion.

Details

Haas - X_Table

Details

Haas - Knoots

Details

Haas - Luis

Alpines Lebensgefühl auf das Wesentliche reduziert. Die Bank Luis bildet mit dem Tisch TE660, den Stühlen SA63 und S63 ein herrlich natürliches Ensemble, welches zeitgemäß Design- und Komfortansprüchen mehr als gerecht wird.

Massive Eiche in unregelmäßiger Form, herrliches Leder und markantes Roheisen erzeugen einen erdigen Mix an natürlichen Materialien.

Details

Haas - Columbo

Die wohlgeformte Sitzbank Columbo verbindet gutes Aussehen souverän mit überzeugendem Sitzkomfort.

Durch die üppige weiche Polsterung wird das Angenehme groß geschrieben, und auch bei längerer Verweildauer am selben Platz wird das Sitzen als leicht und unbeschwert empfunden. Beim Tisch TE630 wird die massive und natürlich strukturierte Eichenplatte von einem zarten Rohgestell getragen.

Details

Haas - Net

Die Bücherwand Net überrascht trotz ihres Minimalismus mit raffinierten optischen Details. Die zarten Dimensionen der durchlaufenden Vertikalen betont die starken horizontalen Borde.

Durch den Materialunterschied von Holz und Lakh wird dieser Effekt noch ganz bewusst verstärkt. Die Strenge des Rasters wird durch die zufällig wirkend versetzten Abrisse der Horizontalen erfrischend aufgelöst. Die Robustheit des Systems ermöglicht auch eine zur Wand vorgesetzte oder komplett freistehende Position der Bücherwand im Raum.

Details

Ligne Roset - Exclusif

Didier Gomez ist bekannt für seinen klaren und eleganten Stil. Dieser Entwurf für ligne roset trägt ohne Zweifel seine Handschrift: mit klassischer Formgebung, elegant und komfortabel, international und zeitlos.

Mit nur wenigen Elementen, die sich durch ihre tadellosen Proportionen auszeichnen, ermöglicht dieses Modell die Bildung vieler unterschiedlicher Sofas und Eckkombinationen. Zwei verschiedene Armlehnen stehen zur Auswahl: eine breite niedrigere Version und eine etwas schmälere und höhere Version.

Details

Ligne Roset - Smala

Imposante Erscheinung, großzügige Proportionen und hohe Bodenfreiheit zeichnen dieses Modell aus. Kein Wunder, dass das Sofa heute schon zu unseren Klassikern zählt. Arm- und Rückenlehnen sind jeweils in drei Positionen verstellbar: Sitzen, Relaxen, Liegen. Die Armlehne ist in angewinkelter Position nicht als Sitzplatz verwendbar. Der Dreisitzer ist durch Abklappen der Rücken- und Armlehnen in ein Gästebett in Überlänge verwandelbar.

Details

Ligne Roset - Multy

Nach wie vor als Schlafsofa für den Dauereinsatz als Bett unschlagbar: die zeitlose, legere Optik, die hochwertige Verarbeitung mit durchgängiger Matratze, Lattenrost, leichtgängiger Bedienung und 3 Positionen – Sitzen, Relaxen, Schlafen.

Besonders die Relaxposition lädt zum Lesen und Kuscheln ein. Die großzügig geschnittene, weiche Decke mit Innenfutter und Reißverschlüssen ist komplett abnehmbar und somit leicht trocken zu reinigen.

Details

Ligne Roset - Nomade Express

Komfortables Schlafsofa für den täglichen Einsatz, Kissen in Matratzenoptik. Besonders guter Komfort sowohl in der Sofa- als auch in der Bettposition.

Schnelle und unkomplizierte Verwandlung, praktische Keilkissen, auch als Kopfkissen verwendbar, abnehmbarer Bezug (Trockenreinigung), Liegefläche 140 x 200 cm, Matratzenstärke 16 cm. Gestell aus alufarben lackiertem Stahlrohr mit Drahtnetzunterfederung, Füße aus Aluminiumguss mit alufarbener Lackierung. Matratze aus Bultex-Polyurethan-Schaumstoff, Unterseite mit Matratzendrell (100 % Baumwolle) bezogen

Details

Ligne Roset - Calin

Junges Sitzmöbel mit abziehbaren Bezügen oder je nach Bezugsstoff abziehbaren und waschbaren Bezügen in der Art eines Kopfkissens, mit breitem Keder. Die Rückenlehne ist starr oder verstellbar und in drei Positionen arretierbar. Das grazile Fussgestell ist aus Stahl und aluminiumfarbig lackiert.

Nun auch erhältlich in dem neuen abgesteppten Stretch-Bezug SPIRIT. Hier allerdings ohne Keder.

Details

Ligne Roset - Ruché

2014 erweitert Inga Sempé die Sitzmöbelfamilie RUCHÉ mit einem asymmetrischen Sessel. Was wie eine Stilübung aussehen könnte, erweist sich als praktischer Sessel.

Die hohe Rückenlehne bietet guten Halt für den Rücken, während man die Beine über der niedrigen Rückenlehne baumeln lassen kann. Zu den Design von RUCHÉ hatte sich Inga Sempé 2010 bereits ausführlich ausgedrückt: "Ein Sofa zu entwickeln ist schwierig. Noch schwieriger ist es, eines für ein Unternehmen zu entwerfen, für das man bereits ein Sofa gemacht hat.

Details

Ligne Roset - Book & Look

BOOK&LOOK, das Kastenmöbelprogramm von Pagnon & Pelhaître, beruht auf zwei starken Ideen: Schlichtheit und Eleganz.

Jedes Programmgrundelement bildet eine eigene Einheit, und es gibt nichts Einfacheres als diese Einheiten aufeinander oder nebeneinander zu stapeln, um Möbel wie bei Bauklötzen zusammenzustellen. Entsprechend den drei wichtigsten Funktionen eines Wohnzimmerprogramms (Gegenstände verstauen oder in Vitrinen ausstellen, Multimedia nutzen, Bücher bzw. Datenträger aufbewahren) gibt es drei Grundelemente: das Aufbewahrungselement, das TV-Element und das Regal.

Details

Ligne Roset - Alster

Sehr bequemer Armlehnstuhl. Die Sitzschale aus Metall ist mit Formschaumstoff umpolstert und kann aufgrund der speziellen Form nur mit ausgesuchten Stoffen bezogen werden. Das verchromte Drehgestell ist um 360° drehbar und hat Rückholfunktion in die Ausgangsstellung.

Auch erhältlich als drehbarer Schreibtischstuhl auf Rollen.

Details

Wittmann - Aura

Das Modell Aura ist untrennbar mit Wittmann verbunden. In Zusammenarbeit mit Paolo Piva wurde 1983 das Kapitel „kompakter Fauteuil“ neu geschrieben. Seit über dreißig Jahren Teil der Kollektion, ist Aura längst ein zeitloser Klassiker geworden. Seine Qualitäten beweist das Modell ebenso in der Gruppe, ergänzt durch Sofas und einen Hocker. In der Version XL zeigt sich Aura immer noch kompakt, ist aber großzügiger dimensioniert und bietet dadurch mehr Sitzfläche.

Details

Wittmann - Bonnie

Der Hochlehner Bonnie stellt in seiner Eleganz eine wunderbare Ergänzung der Wittmann Kollektion dar. Das Modell mit der deutlichen Handschrift von Polka ist geprägt durch eine subtile Nahtführung und eine schlanke Rückenlehne. Ein Taschenfederkern im Sitz sorgt für den gewohnten Wittmann ­Komfort. Ein sympathisches Möbel, das mit dem dazugehörenden Hocker Entspannung garantiert. Fauteuil auch mit Drehteller erhältlich.

Details

Wittmann - Camin

Seit der ersten Stunde ist das Sofaprogramm Camin eines der erfolgreichsten und beliebtesten Modelle der Wittmann Kollektion. Kein Wunder: Es ist modern, zeitlos elegant und in hervorragender Qualität ausgeführt.

Camin bietet zahllose Möglichkeiten, einzelne Elemente zu kombinieren – vom kompakten Ecksofa bis hin zur großzügigen Wohnlandschaft. Auf Grund der Tatsache, dass Wittmann jedes einzelne Stück auftragsbezogen fertigt, können selbst unterschiedliche Sitzhärten und Sitztiefen auch innerhalb einer Kombination berücksichtigt werden.

Details

Wittmann - Jolly

Nicht umsonst 2006 mit dem Red Dot Award für Produktdesign ausgezeichnet: der Freischwinger von Jan Armgardt, der unserem modernen Lebensgefühl entspricht. Die angedeutete Schalenform, die aufeinander abgestimmten Radien und Abschrägungen verstärken diesen Eindruck und ergeben eine schlüssige Harmonie. Die unterschiedlich ausgeführten Hockermodelle perfektionieren den Gesamtauftritt.

Details

Wittmann - Liv

Ein Elementmöbel, dem man seinen modularen Aufbau nicht ansieht – eine elegante Familie, die viele Kombinationsmöglichkeiten bietet und viele Wünsche erfüllen kann. Kompakt und dennoch großzügig sowie bequem präsentiert sich Liv als ein zeitgemäßes Polstermöbel, ohne den Wohnraum zu dominieren.

Liv ist in zwei unter­ schiedlichen Sitzhöhen verfügbar und erfüllt damit unterschiedliche Komfortansprüche. Der elegante Tisch in zwei Formaten und Größen ergänzt das leichte und kompakte Sofa­ und Elementprogramm Liv.

Details

Wittmann - Mono

„Mono“ ist ein Meister der Anpassung. Er wirkt vertraut und verströmt dennoch eine ganz besondere Ausstrahlung. Der klassisch-elegante Vertreter der Wittmann Polstermöbel trägt die Handschrift seines Designers Marco Dessí und besticht durch große Wandlungsfähigkeit.

Man könnte meinen, eine gepolsterte Sitzfläche auf schrägen Holzfüßen, umrahmt von einer abgerundeten Lehne würde banal wirken – gibt es doch bereits unzählige Sessel ähnlicher Art. „Mono“ hebt sich jedoch eindeutig von diesen ab, verfeinert Vertrautes bis zur Perfektion.

Details

Wittmann - Odeon

Das Sofa Odeon ist das erste Polstermöbel von Marco Dessí, einem in Wien lebenden italienischen Designer. Dessí ist eine spannende Bereicherung für Wittmann und ein Beweis für eine Offenheit für Neues, ohne die Tradition des Unternehmens zu vernachlässigen. Marco Dessí hat schon früh seine eigene Sprache entwickelt, die sich auf überzeugende Weise in die Wittmann Linie einfügt.

Das Sofa Odeon ist ruhig und gelassen und gleichzeitig eigenständig. Markante Linien durchziehen Rückenlehne und Sitzfläche, unterstreichen dabei die handwerkliche Qualität von Wittmann ebenso wie sie den Sitzkomfort steigern.

Details

Wittmann - Palais

Manche Design-Vorgaben stehen bei Wittmann unverrückbar fest: die solide Handwerklichkeit etwa, der kompromisslose Sitzkomfort, oder auch die vertraut elegante Ästhetik. Umso weniger Vorgaben macht schlussendlich der neue Entwurf des Designers Marco Dessí: Das Modell “Palais” beherrscht das geschmeidige Eingliedern genauso wie das selbstbewusste Für-Sich-Alleine-Stehen.

So fügt sich “Palais” in das Ensemble der bestehenden Wittmann-Kollektion genauso wie in die Reihe der bewährten, langlebigen Wittmann Werte.

Details

Wittmann - William

William ist die neue Produktfamilie für anspruchsvolle Raumlösungen: Stoff- und Lederbezüge können am Möbel elegant kombiniert werden, Materialkombinationen in allen Facetten eröffnen ungeahnte Möglichkeiten. Sowohl im Objektbereich wie auch im Wohnbereich deckt die Produktfamilie die unterschiedlichsten Anwendungen ab – vom Wohn- und Essbereich bis hin zur Cocktailbar.

Stühle, Sessel, Sofa und Barhocker sind durchgängig als Familie gestaltet. Mit seiner Klarheit und beeindruckenden Vielfalt ist William auch Zuhause zuhause.

Details

Franz Fertig - Fino

Der verwandelbare Relaxsessel FINO lädt mit getrennt verstellbarem Rücken- und Fussteil, seinem verstellbaren Kopfteil und der ergonomischen Polsterung zum Relaxen ein.

Die Verwandlungsmechanik ermöglicht jedem „Besitzer“ individuelles Wohlfühlen. FINO gibt es als Freischwinger mit Rundrohr- oder Flachstahlgestell in hochglanz-verchromt oder matt-verchromt oder drehbar auf einem Sternfuss mit Armlehnen aus Rundrohr oder Flachstahl, jeweils in hochglanz-verchromt.

Details

Franz Fertig - Live

Die runde und fließende Formensprache des Modells LIVE folgt nicht nur dem aktuellen Trend, sondern ist zugleich Ausdruck für perfekten Komfort und gelungene Funktionsabläufe.

In der Sofaposition bieten die nach innen geklappten Armlehnen eine bequeme Armauflage, durch das Aufklappen der Lehnen wandelt sich das gemütliche Sofa zur großzügigen Recamiere oder Einzelliege.

Details

Franz Fertig - Riga

RIGA sieht man seine Vielseitigkeit in keiner Weise an, doch kennt seine Multifunktion kaum Grenzen: Drehbare Sitzflächen, abklappbare Armlehnen, einzeln verstellbare, schräg nach hinten abklappbare Rückenlehnen.

Das Zusammenspiel dieser Funktionen macht aus dem Sofa das ideale Relaxmöbel. Füße wahlweise in Holz oder Metall, optional mit hochglanz-verchromter Metallkufe.

Details

Franz Fertig - Taipei

TAIPEI ist eine wirklich außergewöhnliche Polsterecke mit minimalen Abmessungen.

Ideal zur Ergänzung des Sofas ist der Hocker, der sich entweder zur Verlängerung der Sitzfläche nutzen lässt oder in der Aussparung des Winkelsofas fixiert wird, wodurch ein Doppelbett auf normaler Betthöhe entsteht. Optional: Armlehne, Hocker mit Bettkasten, Tablett für Hocker und abnehmbare Bezüge

Details

Riva 1920 - Love seat

Ein Sitz von einzigartigem und originellem Design, fast eine Holzskulptur.
LOVESEAT, dessen Anfertigung mit dem vollem Zedernbaumstamm begann, führt seinen Namen auf die ergonomische Sitzfläche zurück, die aufgrund ihrer Anfertigung den Vis-a-vis-Kontakt mit der anderen Person ermöglicht. Ideales Beistellmöbel sowohl für den Innenbereich als auch für den überdachten Außenbereich. (Vor direkten Einwirkungen von Wasser, Sonne und Frost schützen). 

Es handelt sich um Produkte, die ohne weitere Behandlung, aus Massivholz ganz natürlich und von Hand gefertigt werden. Eventuelle Bewegungen, Risse und Veränderungen des Holzes entstehen durch natürliche Bewegungskräfte im Holz und durch die verschiedenen Umweltbedingungen.

Details

Riva 1920 - Tahiti

Ein Massivholzsessel in Zedernholz mit über 100cm Durchmesser. Dies und die Handanfertigung lassen nur eine begrenzte Menge diesen Ergänzungsmöbel zu. Der Sessel ist erhältlich mit drehbaren Gestell aus Natureisen oder festen Standfuss. Diese Artikel sind vollständig aus duftenden massiven Zedernholz gefertigt.

Es handelt sich um Produkte, die ohne weitere Behandlung, aus Massivholz ganz natürlich und von Hand gefertigt werden. Eventuelle Bewegungen, Risse und Veränderungen des Holzes entstehen durch natürliche Bewegungskräfte im Holz und durch die verschiedenen Umweltbedingungen.

Details

Riva 1920 - Patmos

Das Sofa PATMOS wird zu einem originellen Einrichtungselement durch den Einsatz von Massivholz in Verbindung mit den in Lederbezogenen Elementen. Die eingefügten Holzblöcke geben so eine bequeme und nützliche Ablagefläche. Das Gestell des Sofas und des Puff bestehen aus natürlichem Eisen. Das Sofa PATMOS ist in verschiedenen Größen und Varianten erhältlich. Die Lederfarbe „Nuvola“ wird mit der Musterkarte gewählt. 

Wir bei Maschik sind immer auf der Suche nach den stilvollsten Wohntrends. Wir stellen Ihnen die absoluten Glanzstücke unter den Design-Neuheiten vor und beraten Sie gerne, damit Sie Ihren ganz persönlichen Favoriten finden.